GÖTTFERT Werkstoff-Prüfmaschinen GmbH   Tel. 06281/408-0    Blog   Youtube  Newsletter
PVT 500

PVT 500

Technische Spezifikationen:

  • Konstant hohe Stempelkraft von 20 kN
  • Prüfkanaldurchmesser 9,5 mm, maximaler Druck 2500 bar
  • Dynamischer Geschwindigkeitsbereich: 0,0001 - 40 mm/sec (0,006 – 2400 mm/min)
  • Wegerfassung durch hochauflösenden Encoder (0,000053 mm)
  • Neuartiges Luftkühlungssystem, Kühlrate max. 30K/min
  • Keine Flüssigkeitskühlung erforderlich (jedoch optional erhältlich)
  • Integrierter Temperiermantel
  • PVT-Messung wahlweise isobar oder isotherm
  • Optimierte Prüfkammer, geringe Wärmezufuhr nötig

Weitere Merkmale

  • Windows-Datenbank-Software „LabRheo“ für Parametervorgabe und Messablauf via Ethernet, sowie frei definierbarer Auswertung mit „WinRheo II“
  • Inbetriebnahme, Messwerterfassung und Statusanzeige über einen internen PC mit 14,48 cm (5,7“) Farb-QVGA-Touchscreen
  • Kompakte, servicefreundliche Bauform mit leicht zugänglichen Komponenten
  • Temperaturbereich bis 500°C, Temperaturregelalgorithmus, Auflösung 0,01°C
  • 5 Kalibrierdatensätze für Solltemperaturen mit jeweiligen Regelparametersätzen
  • Integrierter Timer für Temperatur-Sollwertvorgabe
  • Prüfkammer elektrisch beheizt
  • Antrieb-Drehmomentüberwachung und Anzeige
  • Stufenlose manuelle Steuerung der Stempelbewegung
  • Messwertübernahme und Einstellung des nächsten Vorgabewertes erfolgt automatisch nach Stabilisierung der Messdaten
  • Script-Generator für automatischen Ablauf mehrerer PVT / TCM-Messungen
  • Netzanschluss 1x 230V (kein Drehstrom erforderlich)

PDF-Download:
    PVT 500