GÖTTFERT Werkstoff-Prüfmaschinen GmbH   Tel. 06281/408-0    Blog   Youtube  Newsletter
Flachfolienalage 300/400

Flachfolienanlage 300/400

Anwendungsgebiete:

Produktionskontrolle
  • Zur Kontrolle der Dispergierleistung in der Batchverarbeitung des Extrusiometers und Kneters
  • Zur Eingangskontrolle der Farb- und Stippenverteilung
Entwicklung
  • Zur Kontrolle der max. Ausziehfähigkeit des Polymeres
  • Zur Prüfung der Eignung von Polymeren oder Polymermischungen im Labor
Produktion
  • Herstellung von kleinen Flachfolien, z.B. für die Verpackungs- und Lebensmittelindustrie, bei deren Einsatz eine große Produktionsanlage nicht rentabel ist.

Technische Spezifikationen:

  • Breitschlitzdüse 70/120/150/220/320/420 mm
  • Folienbreite bis zu 400mm (höher auf Anfrage)
  • Abzugsgeschwindigkeit 0-50m/min
  • Abzugsrollendurchmesser max. 600mm
  • Stufenlose Höhenverstellung
  • Steuerbarer Schaft für hüllenloses Wickeln

Optionale Wahleinheiten

  • Flachfolienanlage auf Rollenpodest
  • Luftrakel zum Kühlen der Folie
  • Wärme - Kältethermostat zum Heizen oder Kühlen der Abzugswalzen
  • Seitenkantenschlitzvorrichtung
  • Optische Folienanalyse (Verunreinigungen und Inhomogenitäten)
  • Dickenmessung
  • Glanzmessung

PDF-Download:
    AT-Line Station